Spot Color Mapping
Home
FlexiSIGN
Flexi SIGN
Flexi testen
Flexi abonieren
Flexi testen
Flexi abonieren
Spot Color Mapping
Mit dem Spot Color Mapping können Sie gezielt Spotfarben ( Pantone, RAL, HKS etc.) gezielt ausgeben, und ggf. korrigieren.
Flexi Online Hilfe Flexi Online Hilfe Flexi Tutorials Flexi Tutorials Farbeinstellung Farbeinstellung
Spot Color Mapping Zuordnung von Spotfarben- neu in Flexi 19
Im Produktionsmanager von Flexi 19 finden Sie die Funktion Farbprofil Optimierer. Hier können Sie Spotfarben nachjustieren.
Wählen Sie das Ausgabefarbprofil, und anschließend die zu überprüfenden Spotfarben. FlexiSIGN erstellt einen Testchart, den Sie dann auf Ihrem Drucker ausgeben.
Spot Color Mapping
Spot Color Mapping - gezielte Auswahl von Farbtönen
Wählen Sie das Ausgabefarbprofil, und anschließend die zu überprüfenden Spotfarben. FlexiSIGN erstellt einen Testchart, den Sie dann auf Ihrem Drucker ausgeben.
Spot Color Mapping
Spot Color Mapping - Korrektur mit Hilfe eines Testcharts